Wildpark Bad Marienberg
Der Wildpark von Bad Marienberg

Gehen Sie auf die Pirsch, lauschen Sie dem Wild in seiner natürlichen Umgebung. Beobachten Sie das Treiben der Wildschweine, das Zusammenleben von Rot- und Damwild, Wisenten, Lamas, Zebus, Hochlandrindern, Fasanen und Pfauen. Ein Besuch des Wildparkes lohnt sich immer.

Genießen Sie die Ruhe und Beschaulichkeit.

Der Wildpark ist ganzjährig, vom Tagesanbruch bis zur Dämmerung, bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit, geöffnet. Ein 4 km langer Rundweg führt durch das reizvolle Wald- und Wiesengelände (für Rollstühle geeignet).

Von der Stadtmitte bis zum Südeingang sind es 10 Minuten Fußweg. Oder nutzen Sie den Nordeingang an der "SteigAlm" am "Wildparkhotel", direkt am Aussichtsturm. Am Nordeingang gibt es für die Kinder einen großen Spielplatz mit Autobahn, Karussell, Pferde- und Ponyparcour (Anfahrt mit dem Auto über Stadtteil Zinhain).

Freier Eintritt!

Klicken Sie auf das Gehege in der Übersicht unten und Sie erhalten Informationen zu den Tieren, die hier zuhause sind.

Fenster schließen